Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network V Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
10.09.2019 | WN Nottuln
„Der Knoten ist durchgeschlagen“
Bahnunterführung Appelhülsen

Der Kreis Coesfeld meldet einen Durchbruch bei den Bemühungen, den höhengleichen Bahnübergang in Appelhülsen zu beseitigen. Die Bahn will demnach bis 2025 eine Bahnunterführung realisieren.

In das Uraltthema „Bahnunterführung Appelhülsen“ ist wieder Bewegung gekommen. Der Kreis Coesfeld teilte am Montagnachmittag mit, dass die Deutsche Bahn die Unterführung bis 2025 fertigstellen will. Danach müsse noch die Anbindung an das Straßennetz erfolgen.

Nach einer intensiven Beratung sind sich die heimischen Parlamentarier Dietmar Panske und Marc Henrichmann mit Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr einig: „Der Knoten ist durchgeschlagen!“

Die Beteiligten aus Politik und Verwaltung kamen zum Runden Tisch in das Kreishaus. Die seit Jahrzehnten diskutierte Bahnunterführung Appelhülsen soll bis 2025 Wirklichkeit werden. Foto: Christoph Hüsing/Kreis Coesfeld

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel:


https://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Coesfeld/Nottuln/3952888-Bahnunterfuehrung-Appelhuelsen-Der-Knoten-ist-durchgeschlagen



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle Meldungen
X
... zur Übersicht
Suche
Termine
Impressionen