Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network V Social Network VII Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Referent Dr. Bernd Lindenberg (Mitte ) und Organisator Julian Allendorf (1.v.l.) freuten sich mit den Teilnehmern über einen erfolgreichen Seminartag in Nottuln. Foto: Junge Union
28.08.2017 | CDU Nottuln

Rhetorikseminar

Die Kunst der Rhetorik will gelernt sein. Mitglieder der Jungen Union hatten dazu in Nottuln die Gelegenheit.

Der Philosoph Immanuel Kant machte bereits früh deutlich, dass „man einen anderen niemals überzeugen kann, als durch seine eigenen Gedanken.“ Ob Vortrag, Rede oder Präsentation – die Kunst der Rhetorik will gelernt sein. Wie man sich richtig vorbereitet, seine Nervosität ablegt und seinen Zuhörern souverän alle wichtigen Inhalte vermittelt, lernten Mitglieder der Jungen Union und Interessierte aus dem Kreis Coesfeld nun in der Alten Amtmannei in Nottuln.

Referent Dr. Bernd Lindenberg von der kommunalpolitischen Vereinigung NRW gab im ersten Teil des Seminars eine allgemeine Einführung in die Rhetorik, um einen in etwa gleichen Kenntnisstand bei allen Teilnehmern sicherzustellen. Die teilnehmenden JUler und Interessierten lernten, mit welchen Instrumenten sie im Gespräch überzeugen können, Fragetechniken gezielt einzusetzen und wie sich Angriffe effektiv abwehren lassen.


Artikelbild
Besuch im Sozialkaufhaus: A&QUA-Geschäftsführer Christoph Irzik (4. v. l.) stellte Karl Schiewerling MdB (Mitte), Marc Henrichmann (6. v. r.) und den weiteren Teilnehmern der CDA-Sommeraktion das Sozialkaufhaus Neufundland vor.
CDA im Sozialkaufhaus

Über die gute Arbeit des neuen Sozialkaufhauses freuten sich die Politiker des CDA-Kreisverbandes. Sie waren gemeinsam mit MdB Karl Schiewerling und Bundestagskandidat Marc Henrichmann gekommen.

„Nachhaltigkeits-Kaufhaus wäre auch ein treffender Name für unsere Einrichtung“, meinte Christoph Irzik, Geschäftsführer der Gemeinnützige Gesellschaft für Arbeit und Qualifizierung mbH (A&QUA), als er am vergangenen Montag das Sozialkaufhaus der A&QUA an der Hagenstraße vorstellte. Die A&QUA, erfuhren die Teilnehmer des Besuches, ist ein Unternehmen im Kolping-Verbund.

Im Rahmen der jährlichen Sommeraktion der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) im Kreis Coesfeld, der Sozialausschüsse der CDU, informierten sich MdB Karl Schiewerling und der CDU-Bundestagskandidat Marc Henrichmann über die neu eröffnete Institution in Nottuln.

weiter

Suche
Termine
Impressionen